INDUKTIONS-Erwärmungs-Systeme


Power Cube System

Präzisions-Induktionserwärmungsgenerator mit integriertem Controller




Besuchen Sie uns
International Fastener Show China
Shanghai - China
22 - 24 Mai 2024
Aussteller: AFT Aerospace Fastener Technologies (Shanghai) Co., Ltd. - Booth H1-1833

Biemh
Bilbao - Spain
3 - 7 Juni 2024
Aussteller: Bielec SL

ITM Poland
Poznan - Poland
4 - 7 Juni 2024
Aussteller: Technika Spawalnicza Sp. z.o.o.

Messen und Veranstaltungen >>
  • Hohe Leistungsabgabe / hohe Effizienz
  • Kompakte Bauart
  • Leistungsabgabe kontinuierlich über einen oder alternierend über zwei Ausgänge
  • Automatische Frequenzabstimmung
  • Bedienerfreundliche Benutzeroberfläche
  • Integrierte Temperaturregelung mit 3 Betriebsarten
  • Anschluss für zwei optische Pyrometer für die Heiztemperaturregelung
  • Feldbus-Schnittstelle
  • Umfassende analoge und digitale I/O Schnittstellen
  • Interner Speicher für bis zu 50 Rezepturen
  • Stabile und kalibrierte Ausgangsleistung auch bei variablen Lastbedingungen
  • Hohe Sicherheit: alle Modelle mit galvanisch getrenntem Leistungsausgang
  • Integrierte Selbstdiagnose
  • Kalibrierzertifikat im Lieferumfang inbegriffen

Power Cube System

Power Cube System 900 ist ein hochleistungsfähiger Hochfrequenz-Induktionsgenerator der Serie 900 in einer sehr kompakten Größe mit integriertem Controller und einem grafischen TFT-Display für die Programmierung. Power Cube System 900 bietet alle Funktionen der Power Cube 900 Generatoren sowie eine integrierte thermische Zyklussteuerung, pyrometrische Temperaturmessung und hochentwickelte Schnittstellen zu externen logischen Steuerungen.

Power Cube System - detail

Anschluss der Ausrüstung

Die vom Generator verwalteten Funktionen umfassen die Temperaturmessung mit Hilfe von optischen CEIA-Pyrometern der Serie SLE, die damit verbundene Leistungsregelung und die Aktivierung (über Relais) von Antioxidationsmittel-/Kühlgasdiffusoren. Ein großes hochauflösendes 3,5-Zoll-Farbdisplay ermöglicht dem Bediener den schnellen Zugriff auf alle Parameter der Programmierfunktionen.

Integrierte intuitive Steuerung

  • Digitale und analoge Regelung der Leistung
  • 3 programmierbare Betriebsarten
  • Kontrolle der Werkstücktemperatur durch einen oder zwei optische Infrarotsensoren
  • Extrem schneller Regelungsalgorithmus (0,5 ms Rückkopplungszeit) für hochgenaue Leistungs- und Temperaturregelung
  • Konstante und wiederholgenaue Leistungsabgabe über Mikroprozessorsteuerung
  • Unabhängige Programmierung beide Leistungsausgänge
  • Interner Speicher für 50 Rezepturen


SH/SLE Kompakte optische Pyrometer

  • Einstellbarer Emissionsgrad von 0,1 bis 1
  • Hohe Genauigkeit und hohe Messgeschwindigkeit
  • Sehr kompakte Bauart mit Edelstahlgehäuse
  • Erhältlich mit unterschiedlichem Fokusabstand und Zielpunktgröße
  • LED-Pilotlicht
  • Inklusive Kalibrierbericht rückführbar auf zertifizierte internationale Normen


Schnittstellen-Funktionen

Die Feldbus- und RS-232-Schnittstellen ermöglichen den Anschluss an eine SPS oder eine benutzerspezifische externe Logik zur Fernprogrammierung, sowie die Aktivierung und Kontrolle derAusgangsleistung, der Temperatur, des Betriebszustands des Generators und aller Betriebsparameter.